Kategorie: Produktinfos:

Mal zwischendurch ein Rätsel: Wozu braucht man so ein Ding?

Ein hübsches, aber wirklich ungewöhnliches Ding - wozu mag es dienen?

Hier nebenan sehen Sie ein Produktfoto. Interessant sieht es ja auf alle Fälle aus, nicht wahr? Es ist als edlem Kirschbaum-Holz gefertigt, hat die Form einer spitz zulaufenden Ellipse und obendrein vier Gummibänder, die angeordnet sind wie die Saiten eines Musikinstrumentes – aber musizieren kann man damit nicht. Haben Sie Lust zu raten?

 

Mal zwischendurch ein Rätsel: Wozu braucht man so ein Ding? weiterlesen

Kategorie: Produktinfos:

Die Weihnachts-Geschichte in Leichter Sprache

Die Lebenshilfe Bremen entwickelte die „Weihnachts-Geschichte in Leichter Sprache“

Menschen, die eine kognitive Beeinträchtigung haben, was landläufig auch als „Geistige Behinderung“ bezeichnet wird, haben häufig Probleme mit weitschweifigen, blumigen oder bürokratischen Texten. Zu den schwer lesbaren Texten gehört auch die Bibel. Speziell für die Weihnachtsgeschichte wurde jetzt ein Buch entwickelt, das es möglich macht, die Geschichte selber lesen zu können – und obendrein ist sie auch hübsch illustriert.

Die Weihnachts-Geschichte in Leichter Sprache weiterlesen

Kategorie: Produktinfos:

Gesundes Selbstbewusstsein: „Ich bin echt gut!“

Button "Ich bin echt gut!"

Bescheidenheit ist eine feine Sache – solange sie nicht in unangemessene Zurückhaltung oder gar Scheu umschlägt. Den Spruch „Ich bin echt gut!“ haben wir vor geraumer Zeit auf eine postkartengroße Karte drucken lassen und waren erstaunt, wie viele Menschen diese Karte zuhause an den Kühlschrank klebten oder an die Pinwand hängten: Offenbar um sich selbst daran zu erinnern, dass es keinen Grund für falsche Bescheidenheit gibt. Jetzt gehen wir noch einen Schritt weiter: Es gibt den Spruch als Button. Und noch einige mehr.

Gesundes Selbstbewusstsein: „Ich bin echt gut!“ weiterlesen

Kategorie: Produktinfos:

Neu bei entia: Becks Plastilin, ein verblüffender Knete-Hersteller

„Soziales Unternehmertum“ ist ein aktueller Modebegriff und man ist versucht zu glauben, dass dies etwas Neues sei. Tatsächlich gab es schon immer sozial eingestellte Unternehmer, die sich Gedanken über ihre Verantwortung für die Gesellschaft machten – und dann auch aktiv wurden. Ein schönes Beispiel dafür ist „Becks Plastilin“ aus Gomaringen bei Tübingen, deren Produkte wir bei entia jetzt neu im Sortiment haben.
Neu bei entia: Becks Plastilin, ein verblüffender Knete-Hersteller weiterlesen

Kategorie: Produktinfos:

Das Design-Wunder: „Gemse“ – ein ausgezeichneter Wanderstab

Die sehr aufwendige Verarbeitung der "Gemse" sieht man unmittelbar.

Jetzt neu im Sortiment von entia: der Wanderstab „Gemse“, ein wirklich gutes Ding.

Wie kann man sich bloß für einen Wanderstab begeistern? Das sind doch diese Holzstöcke, die ältere Leute bei Bergwanderungen auf der Hütte so grellbunte Metallplaketen nageln, nicht wahr? Tatsächlich sind es gerade diese selbstverständlichen, fast langweiligen Gegenstände, die Designer besonders reizen, um mal einen radikal neuen Ansatz zu verwirklichen. So praktizierte es auch der Produkt-Designer Jan-Erik Gerdt aus Hamburg, der einen neuen Wanderstab erfand – aber zunächst keinen Produzenten fand. Was folgte ist fast ein kleines Design-Wunder.

Das Design-Wunder: „Gemse“ — ein ausgezeichneter Wanderstab weiterlesen

Kategorie: Produktinfos:

Leinen – ein ganz besonderer Stoff

 

Ein Handtuch aus reinem Leinen, mit einem einzelnen peppigen orangen Faden.

Wie wir bei entia an unsere Produkte kommen, ist nicht schwer zu erraten: Wir besuchen Werkstätten, lassen uns Produkt-Infos per Post schicken und besuchen Fachmessen. Aber manchmal kommen wir auch auf sehr ungewöhnlichem Wege an neue Produkte. Hier ein aktuelles Beispiel:

Leinen — ein ganz besonderer Stoff weiterlesen

Kategorie: Produktinfos:

Unser Kaleidoskop: Perfekt für Foto-Experimente

Kaleidoskope faszinieren die Menschen schon seit Jahrtausenden. Tatsächlich kannte man sie schon bei den alten Griechen, woher das Wort auch stammt. Es heißt: „Schöne Formen sehen“. Besser könnte man es kaum sagen. Nur schade, dass diese bunten Formen so vergänglich sind – oder etwa nicht? Die Bilder eines herkömmlichen Kaleidoskops zu fotografieren, ist reichlich schwierig. Aber mit unserem Bausatz ist das durchaus möglich!

Unser Kaleidoskop: Perfekt für Foto-Experimente weiterlesen

Kategorie: Produktinfos:

3D-Karten: Die dritte Dimension – bei entia ganz analog

Die Stadt Köln mit allen Sehenswürdigkeiten als 3D-Karte

Ich gebe zu, dass mich die Karten, die wir neu im Sortiment haben, mit kindlicher Freude erfüllen: Sie erinnern mich an jene braunen Plastik-Gucker meiner Kindheit, in die man runde Scheiben steckte, und nun Peter Pan, Tiere im Zoo oder sonstwas dreidimensional sehen konnte. Welch ein Abenteuer! Für unsere 3D-Karten werden keine Zusatzgeräte benötigt – dafür kann man sie sehr einfach verschicken.
3D-Karten: Die dritte Dimension — bei entia ganz analog weiterlesen

Kategorie: Produktinfos:

Unikate für Fahrradfahrer – und ein cooles iPhone-Tool

Darauf habe ich mich schon eine Weile gefreut! Die Reflektor-Bänder der Marke Fahrer aus Berlin sehen gut aus, sind aus Recycling-Material hergestellt, sind Unikate, funktionieren wunderbar und sorgen für mehr Sicherheit. Welche Dinge können all das schon von sich sagen?

Unikate für Fahrradfahrer — und ein cooles iPhone-Tool weiterlesen