Kategorie: Allgemein:

Deutschlandfunk: Nächstenliebe in Nahost

Hintergrundbericht über Werkstatt für Behinderte im Westjordanland, deren Produkte Sie bei entia erhalten

Der Deutschlandfunk hat heute eine Reportage veröffentlicht über Menschen mit Behinderung im Westjordanland und deren zum Teil fatale Situation. Geholfen wird vielfach von MitarbeiterInnen des deutschen Vereins „lifegate“. Produkte, die dort gefertigt werden, haben wir im Sortiment.

 

 

 

 

Zur Reportage:

http://www.deutschlandfunk.de/behinderteneinrichtung-im-westjordanland-naechstenliebe-in.1773.de.html?dram:article_id=382406

Produkte der Lifegate-Werkstatt bei entia:

http://www.entia.de/werkstatt/Lifegate-Tor-zum-Leben/

Veröffentlicht von

Michael Ziegert

Michael Ziegert

Ich bin der Gründer von entia. Ich kann mich an Dingen erfreuen, die gut aussehen, gut riechen, sich gut anfühlen – und deren Wert man spürt. Und bei denen ich weiß, mit welcher Sorgfalt und Intensität sie angefertigt wurden.
Sie finden mich auch auf Google+

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.