Kategorie: Produktinfos:

Die Lärchenholz-Zeitungsrolle „in Aktion“ in der Steiermark

zeitungsrolle01Wir freuen uns sehr über jedes Foto, das unsere KundInnen von unseren Produkten schicken, die es in der jeweiligen Umgebung und „in Aktion“ zeigen. Heute bekamen wir eine Email aus Österreich mit Fotos, die unsere Zeitungsrollen aus Lärchenholz in der freien schönen Natur zeigen.

Herr Dr. Gerald Pöch hat die Rolle eigens an zwei Holzpflöcke geschraubt, damit der Zeitungsbote sie morgens einfach befüllen kann.

zeitungsrolle02

Auf dem zweiten Bild sieht man auch die wunderschöne Natur in den Bergen in der Nähe von Graz in der Steiermark im Süden von Österreich.

Vielen Dank an Herrn Dr. Pöch für die schönen Fotos.

Wenn auch Sie Fotos von unseren handgearbeiteten Produkten in Ihrem Haus oder Garten haben, so schicken Sie sie bitte an support@entia.de

Vielen Dank!

1054.0008-zeitungsrolle-laerchenholz-d1
Hier geht es zur Zeitungsrolle in unserem Shop.

(c) Fotos oben: Dr. Gerald Pöch

 

Veröffentlicht von

Michael Ziegert

Michael Ziegert

Ich bin der Gründer von entia. Ich kann mich an Dingen erfreuen, die gut aussehen, gut riechen, sich gut anfühlen - und deren Wert man spürt. Und bei denen ich weiß, mit welcher Sorgfalt und Intensität sie angefertigt wurden. Sie finden mich auch auf Google+

3 Gedanken zu „Die Lärchenholz-Zeitungsrolle „in Aktion“ in der Steiermark“

  1. Ja, wir haben auch gute Erfahrungen mit Lärchenholz im Außenbereich gemacht (bei Gartenmöbeln).

    Bei Brief- und Zeitungskästen ist Holz ja schon fast eine Rarität und wenn man welche sieht, dann sind sie meistens lackiert, so dass man die schöne Holzmaserung nicht mehr sieht.
    Ich finde die Lärchenholz-Rolle vermittelt einen sehr hochwertigen und natürlichen Eindruck!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.