Kategorie: Allgemein:

entia wünscht Frohe Weihnachten!

entia wünsche Frohe Weihnachten!

Unser allerletztes Paket, das wir gestern zu Weihnachten verschickt haben, ist (laut Sendungsverfolgung) heute morgen um 9:42 Uhr zugestellt worden. Es enthielt passenderweise eine Krippe – so eine, wie auf dem Bild dargestellt.

Wir haben ein sehr schönes, erfolgreiches Jahr 2011 hinter uns. Wir haben vielen Werkstätten für Menschen mit Behinderung eine Vielzahl von zusätzlichen Aufträgen beschert. So ist allen geholfen: Vielen Werkstätten wird ein zusätzlicher Markt jenseits ihrer regionalen Läden verschafft – und Sie als Kunden können sich an vielen hochwertigen, guten Dingen erfreuen.

Es war schön zu erleben, wie positiv unsere Kunden sind. Noch gestern rief ein Kunde an, wir haben ihm die bestellten Hosenträger in der falschen Farbe geschickt – einer der wenigen Fehler, die uns in der hektischen Zeit vor Weihnachten unterlaufen sind. Der Kunde wollte sich aber keineswegs beschweren. Er wollte die Hosenträger auch nicht umtauschen (was natürlich sein gutes Recht gewesen wäre). Stattdessen sagte er, er wäre begeistert von der hohen Qualität der Produkte und würde die falsch gelieferten behalten – und er werde auch gleich eine erneute Bestellung aufgeben, nämlich über die Hosenträger in der ursprünglich gewählten Farbe.

Und so ist es auch mit anderen Dingen: Wir haben das ganze Jahr über so verblüffend viele positive Rückmeldungen bekommen. Das lässt uns mit Freude auf das Jahr 2011 zurückblicken – und motiviert uns natürlich ungemein, im kommenden Jahr noch besser zu werden und noch mehr gute Dinge aus Behindertenwerkstätten anzubieten.

Wir wünschen allen unseren Kundinnen und Kunden ein besinnliches Weihnachtsfest!

 

Veröffentlicht von

Michael Ziegert

Michael Ziegert

Ich bin der Gründer von entia. Ich kann mich an Dingen erfreuen, die gut aussehen, gut riechen, sich gut anfühlen - und deren Wert man spürt. Und bei denen ich weiß, mit welcher Sorgfalt und Intensität sie angefertigt wurden. Sie finden mich auch auf Google+

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.