Kategorie: Allgemein:

entia auf dem „Festival der Ideen“ in Berlin

festival-der-ideenNächste Woche werden wir in Berlin auf dem „Festival der Ideen“ sein. Zu seinem zehnjährigen Bestehen feiert das Projekt „Land der Ideen“ ein mehrtägiges Fest, zu dem alle Preisträger eingeladen sind und sich präsentieren werden. Eine besondere Rolle wird dabei entia spielen – denn wir werden bei der Auftaktveranstaltung eine ganz besondere Aufgabe übernehmen.

Im vergangenen Jahr wurde entia – wie ja ausführlich beschrieben – Träger des Innovationspreises „Land der Ideen„. Darüber haben wir uns natürlich sehr gefreut, auch über die tolle Preisverleihung im Sommer in einer unserer Partner-Werkstätten, dem Eichhof.

In diesem Jahr hat das Projekt, das auf eine Initiative des damaligen Bundespräsidenten Horst Köhler zurückzuführen ist, Geburtstag. Und das wird groß gefeiert, nämlich auf dem Washingtonplatz direkt vor dem Berline Hauptbahnhof. Der folgende Trailer zeigt, was geplant ist:

Feierlich eröffnet wird das Festival am kommenden Donnerstag vormittag – aber bereits am Abend zuvor gibt es eine Auftaktveranstaltung der besonderen Art: Auf dem Platz wird eine 600 Quadratmeter große weiße Plane ausgelegt, die die Umrisse von Deutschland hat. Und alle Street-Art-Künstler sind eingeladen, sich an einer außergewöhnlichen Kunstaktion zu beteiligen: Sie können die riesige Fläche mit eigenen Kunstwerken versehen. Die Aktion trägt den Namen „Deutschland sprüht vor Ideen“.

Streetart-Künstler der Agentur artmos4 und des Internationalen StreetArt Festivals Wilhelmshaven haben bereits zugesagt. Zahlreiche andere werden sicherlich spontan folgen. Gesponsert wird das Festival von der Deutschen Bank.

Es stellt sich natürlich die Frage: Was wird aus der kunstvoll besprühten Plane? Dieser Aufgabe stellt sich entia ! Zusammen mit unserer Partnerwerkstatt, den BWB – Berliner Werkstätten, verarbeiten wir die Plane weiter. Die Plane wird in den Tagen nach der Aktion in Stücke zerteilt und zu Laptop- und Tablet-Taschen umgenäht. Das werden also buchstäblich kunstvolle Taschen, die wir bald in unserem Shop anbieten können – natürlich ausschließlich Unikate!

Am kommenden Mittwoch, 8.September, ab 18:00 Uhr werden wir pünktlich in Berlin mit am Start sein. Wir berichten live auf unserer Facebook-Seite.

Und zum Schluss noch ein Wortspiel, dass wir uns leider nicht verkneifen können: Ist eine Aktion mit einer Plane eigentlich eine geplante Aktion? 😀


 

Hier geht es zur Web-Site des Festivals:

www.land-der-ideen.de/festival/streetart-workshop

Und hier ist das vollständige Programm zu finden:

www.land-der-ideen.de/festival/programm

Veröffentlicht von

Michael Ziegert

Michael Ziegert

Ich bin der Gründer von entia. Ich kann mich an Dingen erfreuen, die gut aussehen, gut riechen, sich gut anfühlen – und deren Wert man spürt. Und bei denen ich weiß, mit welcher Sorgfalt und Intensität sie angefertigt wurden.
Sie finden mich auch auf Google+

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.