Kategorie: Produktinfos:

Neue Auswahl an Engelkerzen mit Keramik- und Kupferhaltern

blog-01Eine vergrößerte Auswahl an schönen Haltern für unsere besonderen Engelkerzen haben wir neu ins Sortiment aufgenommen. Zusätzlich zum beliebten Halter aus Kupfer, die sehr aufwendig von Hand gearbeitet werden, gibt es nun zwei sehr schöne unterschiedliche Halter aus Keramik.

Es sind häufig besondere Anlässe, an denen unsere Engelkerzen angezündet werden, etwa an Weihnachten, aber auch zu Taufen und Beerdigungen. Jenseits dessen unterstützen sie mit ihrer feierlichen Stimmung aber auch meditative, kontemplative oder einfach nur gemütliche Momente an den besinnlicheren Abenden.

Bislang gab es die Engelkerzen mit einem handgedengelten Kupfer-Halter. Natürlich ist man bei der Wahl eines Halters völlig frei, allerdings benötigen die Halter einen Dorn, der für einen sicheren Stand sorgt. Und diese Art von Haltern sind nicht mehr so sehr verbreitet. Um nun weitere attraktive Alternativen zum Kupfer-Halter anbieten zu können, haben sich die MitarbeiterInnen der Töpferei Gedanken gemacht und einen hübschen Halter aus Keramik entwickelt. Da dieser wie eine Schale unten abgerundet ist, wird ein kleines Podest aus Holz darunter befestigt, so dass der Halter schon ein wenig an einen Altar erinnert.

Zwei Arten von Glasuren werden für die Keramik verwendet. Zum einen eine helle, einfarbige Glasur, die schön mit den drei Farben der Bienenwachskerzen harmoniert. Zum anderen gibt es einen Halter Craquelé-Muster. Der Name kommt von dem französischen Wort „craqueler“ = rissig, gesprungen. Ein aufwendiges Herstellungsverfahren sorgt für diese Muster. Verwendet wird dazu eine spezielle Glasur, nach dem Brand beim Abkühlen Risse bekommt. Diese Risse werden farbig abgesetzt, in dem die Halter eine Weile in Tee getaucht werden.

Die Foto-Galerie oben zeigt unsere neuen Keramik-Kerzenhalter mit den Engelkerzen.

Veröffentlicht von

Michael Ziegert

Ich bin der Gründer von entia. Ich kann mich an Dingen erfreuen, die gut aussehen, gut riechen, sich gut anfühlen - und deren Wert man spürt. Und bei denen ich weiß, mit welcher Sorgfalt und Intensität sie angefertigt wurden. Sie finden mich auch auf Google+

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.