Kategorie: Allgemein:

Email von einem Eichhörnchen

Wir haben großartige Kundinnen und Kunden! Eine Kundin aus Köln hat vor kurzer Zeit ein Eichhörnchen-Futterhaus bei uns erworben. Und prompt schreibt uns ein Eichhörnchen:

 Liebes Team von Entia,

ich bin Knöpfchen, das Eichhörnchen. Die Menschen, die mich füttern, nennen mich Knöpfchen. Warum eigentlich. Die sagen ich hätte so schöne Augen, so wie halt kleine Knöpfchen.


Ich wollt mich bei Euch ganz herzlich bedanken für meine neue Futterstelle. Jetzt können meine Familie und meine Freunde wieder richtig gut futtern. Hoffentlich haben meine Menschen auch genug Futter für den Winter eingekauft. Na ja, ich denke doch. Ich bin auch gar nicht mehr scheu. Ob meine Menschen da sitzen oder nicht ist mir egal. Wenn ich Hunger habe geh ich auch an das Häuschen wenn ich nicht alleine bin. Die sollen mich nur nicht erschrecken, dass mag ich gar nicht. Ich frage mich auch, warum die lachen, wenn ich mir die letzten Nüsse aus dem Häuschen hole und nur noch mein Popo rausragt.
Wir haben den Meschen auch versprochen, das Häuschen nicht anzuknabbern. Das haben wir mit dem alten gemacht. Wir geloben Besserung.
Bitte bestellt auch den Menschen, die das Häuschen gebastelt haben ganz liebe Grüße von den kölschen Eichhörnchen. Die haben das wirklich super hingekriegt.
Was die Menschen nicht wissen (verratet uns ja nicht), wenn das neue Häuschen hängt machen wir, das sind meine Familie und gute Freunde, eine schöne Nussparty. Das wird bestimmt lustig. Wir passen auch auf, dass nichts kaputt geht. Versprochen!!!!

So jetzt hab ich aber Hunger, im alten Häuschen sind noch Nüsse, die jetzt schnell weg müssen!!!!!

Liebe Grüsse aus Köln
Euer Knöpfchen

Veröffentlicht von

Michael Ziegert

Michael Ziegert

Ich bin der Gründer von entia. Ich kann mich an Dingen erfreuen, die gut aussehen, gut riechen, sich gut anfühlen - und deren Wert man spürt. Und bei denen ich weiß, mit welcher Sorgfalt und Intensität sie angefertigt wurden. Sie finden mich auch auf Google+

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.