Kategorie: Allgemein:

Neu im Sortiment: Fairwerk

Essig und Öl Set von Fairwerk Viele Produkte von Fairwerk gibt es nun auch bei entia. Besonderes Merkmal der Dinge von Fairwerk: Häufig wird massives Aluminium verwendet, das abschließend poliert wird. In Kombination mit Glas-Elementen entstehen sehr attraktive, haltbare Wohn-Accessoires.

Schon seit Jahren produzieren die Inntal-Werkstätten unter der  Marke „Fairwerk“.  Die Werkstätten befinden sich in der Stiftung Attl, einem ehemaligen Kloster auf einem Hügel in der Nähe von Wasserburg am Inn in Oberbayern. Über 500 Menschen mit Behinderung leben, lernen und arbeiten hier in einer dorfähnlichen Gemeinschaft. Im Metallbereich der Attler Werkstätten werden in erster Linie Edelstahl und Aluminium in sogenannter zerspanender Bearbeitung eingesetzt.

Träger der Werkstätten ist die Stiftung Attl, die bereits 1873 gegründet wurde. Ziel der christliche orientierten Stiftung: „Wir unterstützen Menschen mit Behinderung dabei,  ihr Leben nach den eigenen Wünschen gestalten zu können!“

http://www.entia.de/Werkstaetten/Inntal-Werkstaetten/

Veröffentlicht von

Michael Ziegert

Michael Ziegert

Ich bin der Gründer von entia. Ich kann mich an Dingen erfreuen, die gut aussehen, gut riechen, sich gut anfühlen - und deren Wert man spürt. Und bei denen ich weiß, mit welcher Sorgfalt und Intensität sie angefertigt wurden. Sie finden mich auch auf Google+

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.